Florida Information Florida Cities Florida Help Florida Info Reise-Typen Events und Feiern Feedback Inhalt Homepage Florida Immobilien Veranstaltungen

Boca Raton

Nach oben
 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Boca Raton
Jupiter
Flagler Museum

 

 

 

Boca Raton in Florida

Boca Raton in Florida Vereinigte Staaten von Amerika.

Boca Raton ist eine mondäne Stadt südlich von West Palm Beach. Die Stadt ist ein Reißbrettprodukt des Architekten Addison Mizner. Sein Plan war, Boca Raton zu einem großen Ferienort zu gestalten, wie dies auch ein Prospekt aus dem Jahr 1925 besagt. Heute ist der wichtigste Geschäftszweig der Stadt die Computer- und Hightech-Industrie.

Die großen Pläne von Mizner fand mit dem Immobiliencrash im Jahr 1926 ein jähes Ende und die Stadt fiel für die nächsten Jahre in einen Dornröschenschlaf.

Das Prestigeobjekt für Mizner war sein Luxushotel Cloister Inn, das im Spanischen Stil erbaut wurde. Heute ist dieses Gebäude ein Teil des Boca Raton Resort and Club. Dieser Club ist privat und die Öffentlichkeit ist nicht zugelassen. Um das Gebäude teilweise der Öffentlichkeit zu zeigen, organisiert die Historische Gesellschaft von Boca Raton einmal wöchentlich Besichtigungen.

Weitere Mizner Bauten sind der Mizner Park und der Royal Palm Plaza. Dabei handelt es sich um einen mit großen Palmen umsäumten Platz, um den exklusive Boutiquen und Galerien sich etabliert haben. Die Besucher können in dem angegliederten Parkhaus kostenfrei parken.

Ganz in der Nähe des Mizner Parks finden Sie die Town Hall. Dort können Sie Informationen zu der Stadtgeschichte im Rahmen einer Ausstellung bekommen. Auch die Historische Gesellschaft, die die Besichtigung des Cloister Inn organisiert, ist dort zu finden.

Ein weiteres Besuchsziel in Boca Raton ist Old Floresta. Es handelt sich um 29 Häuser im mediterranen Stil, die Mizner seinen Unternehmern als Domizil gebaut hat .

Für Kunstinteressierte sei das Boca Raton Museum of Art genannt, in dem Werke von Degas, Picasso und Matisse zu betrachten sind. Sollten Sie mehr an Comic interessiert sein, so bietet sich das International Museum of Cartoon an. Dort werden über 150.000 Ausstellungsstücke vom 18. Jh. bis zu Spidermann präsentiert.

Naturinteressierte kommen im Gumbo Limbo Nature Center auf ihre Kosten. Dort können Sie sich über die heimische Flora und Fauna informieren. Ihre neuen Kenntnisse können Sie auf einem Naturpfad durch die Mangrovensümpfe hin zu einem Aussichtsturm, der einen tollen Ausblick auf die Umgebung bietet, gleich überprüfen.

Die Strandläufer und Sonnenanbeter werden im Spanish River Park und dem Red Reef Park ein geeignetes Terrain finden.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@florida-informations.com
Copyright © 2013
Florida Services & Information, LLC