Florida Information Florida Cities Florida Help Florida Info Reise-Typen Events und Feiern Feedback Inhalt Homepage Florida Immobilien Veranstaltungen

Real Estate Fragen

Nach oben
 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Real Estate Fragen
Real Estate Service
Immobilien Dienste
Arrival Service
Traumhaus in Florida

 

 
 

Sie haben eine Real Estate Frage?

Wir haben die Antwort!

Wir beantworten Ihre Frage gern. Voraussetzung für Ihre Frage ist, dass diese nicht gegen die Gesetze der USA, Florida, Internationales Recht oder gegen die guten Sitten verstößt.

Dieser Dienst ist kostenlos und ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Eine gewerbliche Verwendung ist ausdrücklich verboten.

Bitte bedenken Sie, dass unsere Antworten keine Rechtsberatung oder Steuerberatung darstellen.

*****

Uli – Hamburg, Germany
Ich habe eine Frage. Meine finanziellen Mittel sind begrenzt. Kann ich mir in Florida, weil da die Preise günstig sind auch eine Immobilie zulegen? Für die Beantwortung danke ich im Voraus.

 

Redaktion
Ihre Frage ist sehr allgemein gehalten. Die Immobilienpreise sind zurzeit in Florida sehr günstig, so dass auch ein kleines Budget häufig ausreicht. Die entscheidende Frage ist, was erwarten Sie für Ihr Geld, wie soll Ihre Immobilie aussehen (Haus oder Condo, Anzahl der Zimmer und wo soll die Immobilie liegen). Wenn Sie möchten, schreiben Sie uns und wir beraten Sie gern. Unsere E-Mail Adresse lautet:

*****

Peter – München, Germany
Mich interessiert nur eins, ist eine Immobilie (Haus oder EW) in FL ein gutes Investment? – Danke –

 

Redaktion
Auf eine kurze Frage eine ebenso kurze Antwort: ja, eine Immobilie in Florida kann ein ausgezeichnetes Investment sein. Voraussetzung hierfür ist eine exzellente Beratung im Vorfeld und ein professioneller Realtor vor Ort.

*****

Jutta – Zürich, Schweiz
Ich möchte gern in Florida ein Haus kaufen, um es zu vermieten. Von dem Mietgewinn möchte ich einmal im Jahr in Florida in einem Hotel Urlaub machen. Was halten Sie von dieser Idee und ist das überhaupt machbar?

 

Redaktion
Das ist eine sehr gute Idee. In diesem Fall ist eine ausführliche Beratung durch ein Florida Realtor mit einer Wirtschaftlichkeitsrechnung ein Muss, weil diese kaufentscheidend ist.

*****

 

Beate – Düsseldorf, Germany
Braucht man unbedingt einen Realtor für einen Hauskauf in Florida oder kann man diese Kosten sparen?

 

Redaktion
Als erstes Sie sparen keine Kosten, weil nicht Sie den Realtor bezahlen, sondern der Verkäufer bezahlt den Realtor. Für Sie arbeitet der Realtor kostenfrei. Beachten sollten Sie unbedingt, dass der Realtor nicht der Listing Agent ist, denn er ist der Agent des Verkäufers. Für Sie ist die beste Lösung ein Buyer Agent und hat er eine Designation wie z. B. ABR umso besser. Bei den Auslandsgeschäften ist die Designation CIPS ein großer Vorteil, weil dies die nötige Zusatz-Ausbildung für grenzuebergreifende Immobilientransaktionen beurkundet.

Sie können auch einen Rechtsanwalt mit dem Kauf beauftragen, aber diesen müssen aber Sie allein bezahlen. Der Rechtsanwalt wird sich ausschließlich mit dem Kaufvertrag beschäftigen, während der Realtor viele Nebenaufgaben übernimmt, die den Kauf vereinfachen.

Wenn Sie sehr risikofreudig sind, können Sie es auch selber versuchen, wir raten Ihnen aber unbedingt davon ab.

*****

Sabine – Bern, Schweiz
Ich habe einige sehr spezielle Fragen zum Real Estate in Florida. Bisher habe ich keine Stelle gefunden, die meine Fragen beantworten konnte. Am liebsten würde ich mit einem Broker telefonieren aber es geht auch per E-Mail. Ich bin gern bereit dafür etwas zu bezahlen. Können Sie mir helfen? Für Ihre Mühe vielen Dank im Voraus.

 

Redaktion
Selbstverständlich helfen wir Ihnen gern. Hierbei handelt es sich um ein Consultanting. Hierfür erheben wir Gebühren nach Aufwand. In Ihrem Fall ist dieses ein Broker Telefonat. Es gibt auch die Möglichkeit eines Webinars. Angebote finden Sie unter:

http://www.florida-dream-homes.net/webinare/hauskauf_webinar_kostenfrei.html

*****

Gabi – Wien, Österreich
Darf ich nur einen Real Estate Consultant haben?

 

Redaktion
Nein, Sie können so viel Realtor haben wie Sie wollen, nur müssen Sie jeden Realtor darüber informieren, dass Sie weitere Realtor beauftragt haben und die einzelnen Realtor müssen damit einverstanden sein. Der Regelfall ist, dass der zweite Realtor den Auftrag nicht annimmt. Unterlassen Sie die Information, dann kann es Ihnen passieren, dass der Realtor, der nicht vom Seller bezahlt wird, seine Kommission von Ihnen einfordert.

Hinzu kommt, dass alle Florida  Realtor auf die gleiche Immobiliendatenbank zugreifen. In dieser Datenbank sind alle zum Verkauf gelisteten Immobilien enthalten. Es macht daher keinen Sinn, mehrere Realtors zu beauftragen, weil alle Realtors Ihnen nur das gleiche Angebot liefern können. Das ist in anderen Ländern wie z. B. Deutschland nicht so. Dort gibt es keine zentrale Immobiliendatenbank.

 

Haben auch Sie Fragen, dann schreiben Sie an die Redaktion:

##### Bitte hier Klicken. #####

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@florida-informations.com
Copyright © 2012
Florida Services & Information, LLC